Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.367 Euro | 1.475 USD

WTI-Rohöl fällt unter 44 USD – Noch keine Einigung zu Förderkürzungen

Die Ölpreise liegen am Freitag weiter unter Druck. Offenbar ist Russland nicht zu einer weiteren Reduktion der Fördermengen bereit. Die OPEC will derweil rund 1,5 Mio. Barrel vom Markt nehmen. Brent- und WTI-Rohöl sacken am Freitag erneut deutlich ab. Dabei rutscht WTI-Rohöl unter die Marke von 44 USD.

WTI-Rohöl fällt unter 44 USD – Noch keine Einigung zu Förderkürzungen | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12250995-wti-rohoel-faellt-44-usd-einigung-foerderkuerzungen