Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.246 Euro | 1.475 USD

WTI-Rohöl erneut tiefrot

Die Ölpreise zeigen sich zum Wochenauftakt erneut nach unten. Dabei sackt der Preis für das Fass WTI-Rohöl um mehr als 20 Prozent ab. Die Engpässe bei den Lagerbeständen nehmen weiter zu. Der massive Überschuss von Rohöl und die immer knapperen Lagerkapazitäten setzen die Ölpreise am Montag wieder unter Druck. WTI-Rohöl, welches in der vergangenen Woche zeitweise im negativen Bereich notierte, bricht am Montag wieder um fast 20 Prozent ein.

WTI-Rohöl erneut tiefrot | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12450320-wti-rohoel-tiefrot