Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.367 Euro | 1.475 USD

US-Energiebehörde senkt Förderprognose in den USA

Die US-Energiebehörde EIA hat die Prognose für die Ölförderung in den USA zusammengestrichen. Im laufenden und im kommenden Jahr soll in den USA weniger Rohöl zutage gefördert werden wie bisher gedacht, hieß es in einer am Mittwoch veröffentlichten Prognose. Wegen des jüngsten Preisverfalls am Ölmarkt dürfte sich die wirtschaftliche Lage für zahlreiche US-Unternehmen zuspitzen, die mit der vergleichsweise teuren Fracking-Methode Rohöl gewinnen.

US-Energiebehörde senkt Förderprognose in den USA | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12267866-us-energiebehoerde-foerderprognose-usa