Aktueller Goldkurs

18.07.19, 11:03 Uhr (GMT)

1.268 Euro | 1.422 USD

Saudi Aramco nimmt 12 Milliarden US-Dollar ein

Der weltgrößte Ölkonzern Saudi Aramco hat bei seinem Debüt am Anleihemarkt nach dem immer wieder verschobenen eigenen Börsengang einen Erfolg verbucht. Mit seinen ersten Anleihen erlöste das Staatsunternehmen 12 Milliarden US-Dollar (10,7 Mrd Euro). Das Angebot war mehrfach überzeichnet, laut Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg gingen sogar Kaufaufträge über mehr als 100 Milliarden Dollar ein. Aufgrund der hohen Nachfrage nach der ersten Saudi-Aramco-Anleihe konnte sich der Ölkonzern Geld am Finanzmarkt zu niedrigeren Zinsen ausleihen als die Mutter, das Königreich Saudi-Arabien.

Debüt am Anleihemarkt: Saudi Aramco nimmt 12 Milliarden US-Dollar ein | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11373430-debuet-anleihemarkt-saudi-aramco-12-milliarden-us-dollar