Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.367 Euro | 1.475 USD

Opec will Ölförderung mit Partnern um 1,5 Millionen Barrel kürzen

Das Ölkartell Opec will angesichts der Auswirkungen des neuartigen Coronavirus auf die Weltwirtschaft eine deutliche Verringerung der aktuellen Rohölförderung erreichen. Die Opec forderte am Donnerstag laut einer Mitteilung eine Förderkürzung um 1,5 Millionen Barrel (je 159 Liter) Öl pro Tag für das zweite Quartal. Eine Million Barrel sollen dabei die 14 Opec-Staaten einsparen, 500 000 Barrel die zehn Kooperationspartner, darunter Russland. Die Kürzung entspräche insgesamt rund 1,5 Prozent der weltweiten Ölproduktion.

Opec will Ölförderung mit Partnern um 1,5 Millionen Barrel kürzen | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12245820-opec-oelfoerderung-partnern-1-5-millionen-barrel-kuerzen