Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.267 Euro | 1.475 USD

Opec erwartet weiter Einbruch der Ölnachfrage – Prognose aber leicht angehoben

Nach Einschätzung der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) wird der Einbruch der weltweiten Ölnachfrage nicht ganz so stark ausfallen wie bisher gedacht. Wegen der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise dürfte die globale Nachfrage in diesem Jahr um durchschnittlich 9,1 Millionen Barrel pro Tag sinken, hieß es in dem am Mittwoch veröffentlichten Monatsbericht des Ölkartells. Damit wurde die Prognose leicht gesenkt. Im vorangegangenen Monatsbericht hatten die Opec-Experten noch einen Rückgang um 9,2 Millionen Barrel pro Tag erwartet.

Opec erwartet weiter Einbruch der Ölnachfrage – Prognose aber leicht angehoben | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12827548-opec-erwartet-einbruch-oelnachfrage-prognose-angehoben