Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.327 Euro | 1.475 USD

Ölpreise unter Druck – API meldet steigende Bestände

Die Ölpreise bewegen sich am Mittwoch wieder leicht nach unten. Grund dafür ist unter anderem ein neuerlicher Anstieg der Rohölbestände in den USA. Die OPEC-Kürzungen rücken wieder in den Hintergrund. Das private American Petroleum Institute meldete für die vergangene Woche einen Anstieg der Rohölbestände um 1,4 Mio. Barrel. Darüber hinaus sollen die Benzinbestände um 4,9 Mio. und die Bestände der Destillate um 3,2 Mio. Barrel gestiegen sein.

Ölpreise unter Druck – API meldet steigende Bestände | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11978099-oelpreise-druck-api-meldet-steigende-bestaende