Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.251 Euro | 1.475 USD

Ölpreise stabilisiert – IEA erwartet langfristige Auswirkungen der Corona-Pandemie

Die Ölpreise zeigen sich am Dienstagmorgen kaum verändert. Die Internationale Energieagentur geht davon aus, dass sich die Rohölnachfrage erst 2023 wieder erholen wird. Chinas Rohölimporte steigen wieder. China hat seine jüngsten Außenhandelsdaten vorgelegt. Diese fielen insgesamt stärker aus als erwartet. Wie der Zoll mitteilte, sind die Rohölimporte Chinas im September um 2,1 Prozent auf 48,48 Mio. Tonnen gestiegen. Dies entspricht 11,8 Mio. Barrel/Tag. Vor einem Jahr lagen die Importe bei 10,04 Mio. Barrel/Tag.

Ölpreise stabilisiert – IEA erwartet langfristige Auswirkungen der Corona-Pandemie | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13024053-oelpreise-stabilisiert-iea-erwartet-langfristige-auswirkungen-corona-pandemie