Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.213 Euro | 1.475 USD

Ölpreise geben weiter nach

Die Ölpreise haben am Freitag im frühen Handel nachgegeben. Nach dem Preisrutsch der letzten Tage zeichnen sich am Ölmarkt die höchsten Verluste seit März ab. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am Morgen 37,19 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 41 Cent auf 35,78 Dollar. Im Monatsverlauf sind die Preise für US-Öl damit um fast 12 Prozent abgerutscht.

Ölpreise geben weiter nach | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13094554-oelpreise