Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.239 Euro | 1.475 USD

Ölpreise geben weiter kräftig nach – WTI fällt auf tiefsten Stand seit Juni

Die Ölpreise sind am Donnerstag erneut stark gefallen. Seit der Wochenmitte stehen die Notierungen unter anderem wegen der jüngsten Zuspitzung der Corona-Krise unter Druck. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 37,42 US-Dollar. Das waren 1,70 Dollar weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 1,56 Dollar auf 35,83 Dollar. Damit war US-Öl so günstig wie seit Juni nicht mehr.

Ölpreise geben weiter kräftig nach – WTI fällt auf tiefsten Stand seit Juni | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13092331-oelpreise-kraeftig-wti-faellt-tiefsten-stand-juni