Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.246 Euro | 1.475 USD

Ölpreise etwas leichter – US-Rohölbestände sinken vorrübergehend

Die Ölpreise zeigen sich am Freitag leichter. Die anhaltende Verunsicherung belastet die Stimmung. In den USA sind die Rohölbestände in der vergangenen Woche gesunken. Die Förderung ging ebenfalls zurück. Wie die Energy Information Administration gestern mitteilte, sind die Rohölbestände in den USA in der vergangenen Woche um 3,8 Mio. Barrel auf 489,1 Mio. Barrel zurückgegangen. Die Bestände liegen damit um elf Prozent über dem Fünf-Jahresschnitt. Die Benzinbestände sanken um 1,6 Mio. Barrel und die Bestände der Destillate sanken um 7,2 Mio. Barrel und liegen um 19 Prozent über dem Fünf-Jahresschnitt.

Ölpreise etwas leichter – US-Rohölbestände sinken vorrübergehend | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13039770-oelpreise-leichter-us-rohoelbestaende-sinken-vorruebergehend