Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.243 Euro | 1.475 USD

Ölpreise drehen nach oben – S&P verursacht neuerlichen Sell Off

Die Ölpreise können am Nachmittag zulegen. Während Brent-Rohöl im Verlauf des Handelstages überwiegend im grünen Bereich notierte, dreht WTI-Rohöl erst spät nach oben. WTI-Rohöl notierte am Vormittag nahezu zwanzig Prozent leichter und stand kurz davor, unter die Marke von 10 USD zu fallen. Auslöser des neuerlichen Kurssturzes war die Aufforderung von S&P Global an seine Kunden, den Juni-Kontrakt für WTI-Rohöl zu verkaufen. Daraufhin brach der Preis bis auf 10,07 USD je Barrel ein.

Ölpreise drehen nach oben – S&P verursacht neuerlichen Sell Off | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12456725-oelpreise-drehen-s-p-verursacht-neuerlichen-sell-off