Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.329 Euro | 1.475 USD

Ölpreise bleiben unter Druck, Nachfrageprognosen sinken

Die Ölpreise zeigen sich zum Wochenauftakt weiter schwach. Die jüngsten Prognosen zum Nachfragewachstum der Internationalen Energieagentur belasten. Im Handelsstreit wachsen die Spannungen weiter. Die Internationale Energieagentur teilte am Freitag mit, dass die Nachfrage nach Rohöl in diesem Jahr so gering wachsen dürfte, wie seit 2008 nicht mehr. Die Ökonomen der Agentur teilten mit, dass die Unsicherheit weiter zunehme.

Ölpreise bleiben unter Druck, Nachfrageprognosen sinken | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11670015-oelpreise-druck-nachfrageprognosen-sinken