Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.248 Euro | 1.475 USD

Ölpreis um Stabilität bemüht

Der Preisverfall von Brent C.O. und WTI Oil setzte sich in der aktuellen Handelswoche zunächst noch fort, doch seit gestern ist der Versuch zu beobachten, eine Gegenbewegung auf die Beine zu stellen.  Die Belastungsfaktoren für die Ölpreise sind hinlänglich bekannt. Der ausgerufene Preiskrieg zwischen Saudi-Arabien und Russland war sozusagen der Dolchstoß für einen durch die Corona-Virus-Epidemie bereits schwer belasteten Markt. Sorgen in Bezug auf die Nachfrage auf der einen Seite und Sorgen in Bezug auf eine „Ölschwemme“ auf der Angebotsseite dominier(t)en das Handelsgeschehen und schür(t)en Ängste.

Brent C.O.: Ölpreis um Stabilität bemüht | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12306010-brent-c-o-oelpreis-stabilitaet-bemueht