Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.343 Euro | 1.475 USD

Ölcrash ist bislang keine Katastrophe für Russland

Der Einbruch der Ölpreise ist aus Sicht des Kremls bislang keine Katastrophe für Russland. “Natürlich ist die Preissituation nicht sehr angenehm”, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Freitag der Agentur Tass zufolge. “Mittelfristig kann man aber auf keinen Fall von einer Katastrophe für Russland sprechen.” Die Regierung und Präsident Wladimir Putin hätten mit einer ausreichenden Sicherheitsmarge auf mehrere Jahre vorgesorgt. Man könne deshalb an allen sozialen Verpflichtungen und Entwicklungsplänen festhalten.

Kreml: Ölcrash ist bislang keine Katastrophe für Russland | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12307834-kreml-oelcrash-katastrophe-russland