Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.246 Euro | 1.475 USD

Lithiumnachfrage wird sich schon bis 2024 verdoppeln

Die Nachfrage nach dem Batteriemetall Lithium soll sich bis 2024 mehr als verdoppeln, glauben die Experten von GlobalData. Vor allem die Elektromobilproduktion, die vor einem substanziellen Wachstum stehe, werde diese Entwicklung tragen, hieß es. Die Lithiumnachfrage soll mit einer Rate von 25,5% pro Jahr von 47.300 Tonnen im laufenden Jahr auf 117.400 Tonnen im Jahr 2024 steigen, so GlobalData. Die Prognose der Analysten beruht dabei darauf, dass man davon ausgeht, dass die Elektromobilproduktion von 3,4 Mio. Stück im Jahr 2020 auf 12,7 Mio. Stück 2024 ansteigt, während die Batterieproduktion im gleichen Zeitraum von 95,3 auf 410,5 GWh zulegt.

goldinvest.de: Lithiumnachfrage wird sich schon bis 2024 verdoppeln | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13010612-goldinvest-de-lithiumnachfrage-2024-verdoppeln