Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.346 Euro | 1.475 USD

Brent-Rohöl unter 52 USD, US-Ölförderung stagniert

Die Ölpreise sacken am Donnerstag wieder deutlich ab. Die wachsenden Sorgen der Investoren und Warnungen von Epidemiologen und Ökonomen belasten die Stimmung. Die Lage am US-Ölmarkt bleibt derweil stabil. Die Energy Information Administration teilte am Mittwoch mit, dass die Rohölbestände in der vergangenen Woche um 500.000 Barrel auf 443,3 Mio. Barrel gestiegen seien. Die Bestände liegen damit um rund drei Prozent unter dem Fünf-Jahresschnitt. Die Benzinbestände sanken um 2,7 Mio. Barrel, bei den Destillaten war ein Rückgang um 2,1 Mio. Barrel zu verzeichnen.

Brent-Rohöl unter 52 USD, US-Ölförderung stagniert | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12218519-brent-rohoel-52-usd-us-oelfoerderung-stagniert