Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.331 Euro | 1.475 USD

Brent-Rohöl leichter – Russland will Förderung stabilisieren

Die Ölpreise zeigen sich am Freitag leichter. Der Handel verläuft bislang ruhig, bedingt durch das verlängerte Wochenende in den USA. Russland machte derweil deutlich, dass man wenig von neuen Förderkürzungen im OPEC+ Format hält. Brent- und WTI-Rohöl liegen am Freitagvormittag leicht unter Druck. Die Marktteilnehmer halten sich zurück, da man sich auf die kommende Sitzung der Teilnehmer am OPEC+ Format in der kommenden Woche vorbereitet.

Brent-Rohöl leichter – Russland will Förderung stabilisieren | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11942657-brent-rohoel-leichter-russland-foerderung-stabilisieren