Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.251 Euro | 1.475 USD

Sojabohnen und Weizen bleiben fest

Mais und Sojabohnen können sich im elektronischen Handel verbessern. Die Kursgewinne des Vortages basierten auf der anhaltend hohen Exportnachfrage. Die Sojabohnen erreichten dabei das höchste Niveau seit Januar. Die Sojabohnen finden eine anhaltende Unterstützung in der Exportnachfrage aus China. Diese war in den vergangenen Wochen wieder stärker. Gleichzeitig haben sich die USA und China beim Thema Handel wieder angenähert.

Sojabohnen und Weizen bleiben fest | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12872654-sojabohnen-weizen-fest