Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.267 Euro | 1.475 USD

Mais und Sojabohnen etwas fester, Weizen rutscht ab

Die Agrarfutures am Chicago Board of Trade zeigen sich im elektronischen Handel etwas fester. Vor allem Weizen rutscht aber wieder deutlich ab. Die Sojabohnen werden gestützt von den jüngsten Exportverkäufen in China. Juli-Mais notiert im elektronischen Handel unverändert bei 3,17 USD/Scheffel. Mais konnte im gestrigen Handel verlauf leicht zulegen und wurde dabei gestützt von den höheren Ölpreisen. Diese wurden wiederum gestützt von der Hoffnung der Marktteilnehmer auf eine wieder ansteigende Nachfrage.

Mais und Sojabohnen etwas fester, Weizen rutscht ab | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12490443-mais-sojabohnen-fester-weizen-rutscht