Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.244 Euro | 1.475 USD

Gold zum Wochenauftakt fest – US-Dollar bleibt unter Druck

Der schwächere US-Dollar bleibt weiterhin eine starke Unterstützung für den Goldpreis. Die wachsende Nervosität der Investoren zeigt sich in der Abwertung des Greenbacks und könnte in den nächsten Wochen sogar noch zunehmen. Der Euro klettert am Montag auf das höchste Niveau seit vier Monaten. Gestützt wird die Gemeinschaftswährung von der Aussicht auf eine Einigung des milliardenschweren Rettungspakets, dass die EU-Mitgliedsstaaten seit Tagen aushandeln. Gleichzeitig machen die EU-Staaten eine deutlich bessere Figur im Umfang mit der Corona-Pandemie als die USA.

Gold zum Wochenauftakt fest – US-Dollar bleibt unter Druck | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12740031-gold-wochenauftakt-fest-us-dollar-bleibt-druck