Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.247 Euro | 1.475 USD

Gold Tagesausblick für Donnerstag, den 16. Juli 2020

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.809,56995 $/oz. (FXCM)

Intraday Widerstände: 1.817 + 1.850 + 1.865

Intraday Unterstützungen: 1.760 + 1.730 + 1.703

Rückblick: Seit Anfang Juni zog der Goldpreis im Rahmen einer weiteren Kaufwelle über die Hürden bei 1.747 und 1.760 USD an und bildete damit weitere Kaufsignale aus. Mitte der vergangenen Woche wurde dann bereits der nächste mittelfristige Widerstand bei 1.795 USD aus dem Weg geräumt und das Jahreshoch auf 1.817 USD geschraubt. Knapp unter dieser Marke tendiert Gold seither in einer bullischen Konsolidierung seitwärts.

Charttechnischer Ausblick: Nach dem kurzen Pullback an die 1.795 USD-Marke zog der Goldpreis am Dienstag wieder an das Jahreshoch an und könnte seine Aufwärtsbewegung bei einem Bruch der Marke direkt an die nächsten charttechnischen Kursziele bei 1.850 und 1.865 USD fortsetzen. Darüber wäre Platz bis zum Allzeithoch bei 1.920 USD.

Abgaben unter 1.795 USD dürften dagegen zu einem Rücklauf auf die 1.760 USD-Marke führen. Dort wäre der nächste Kaufimpuls zu erwarten. Erst darunter käme es zu einer stärkeren Korrektur bis 1.730 USD.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

GOLD-Bullische-Konsolidierung-am-Jahreshoch-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Gold Chartanalyse (Tageschart)

Tägliche Gold– und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.