Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.256 Euro | 1.475 USD

Gold Tagesausblick für Donnerstag, den 14. Mai 2020

Intraday Widerstände: 1.760 + 1.800 + 1.880

Intraday Unterstützungen: 1.680 + 1.645 + 1.600

Rückblick: Mitte März starteten die Bullen bei Gold einen weiteren Aufwärtstrend, der zunächst an die jetzige Unterstützung bei 1.645 USD führte. Nach einer kurzen Konsolidierung wurde die Marke überwunden und das Jahreshoch bei 1.703 USD durchbrochen. Seit dem neuen Verlaufshoch bei 1.747 USD wird dieser Anstieg in Form eines symmetrischen Dreiecks korrigiert.

Charttechnischer Ausblick: In den letzten Tagen bildeten sich innerhalb der Einzelbewegungen in der Kursformation höhere Hochpunkte, die weiterhin auf eine starke Käuferseite hinweisen. Ein Ausbruch aus dem Dreieck wäre mit Kursen über 1.725 USD gelungen und dürfte zu einem explosionsartigen Anstieg bis 1.760 USD und darüber direkt bis 1.800 USD führen. Erst dort wäre eine leichte Korrektur wahrscheinlich, ehe die Rally in den kommenden Wochen bis 1.850 und 1.870 USD reichen könnte. Selbst eine mittelfristige Ausdehnung des Kursanstiegs bis 1.940 und 1.990 USD ist aus technischer Sicht derzeit bei einem Ausbruch über 1.870 USD nicht unwahrscheinlich.

Derzeit wäre das Dreieck dagegen erst bei Kursen unter 1.670 USD nach unten verlassen und eine Korrektur bis 1.645 USD die Folge. Ausgehend von dieser Haltemarke könnten die Bullen den nächsten Ausbruchsversuch starten. Wird sie dagegen durchbrochen, wäre das erste bärische Signal aktiviert und mit einem scharfen Einbruch bis 1.554 USD in den folgenden Tagen zu rechnen.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

GOLD-Kursexplosion-in-der-Warteschleife-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Gold Chartanalyse (Tageschart)

Tägliche Gold– und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.