Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.244 Euro | 1.475 USD

Gold Tagesausblick für Donnerstag, den 01. Oktober 2020

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.893,84998 $/oz. (FXCM)

Intraday Widerstände: 1.920 + 1.985 + 2.015

Intraday Unterstützungen: 1.870 + 1.848 + 1.795

Rückblick: Beim Goldpreis hatte sich nach dem Erreichen des neuen Allzeithochs bei 2.074 USD eine große Konsolidierung in Form einer Dreiecksformation angeschlossen, die in der Vorwoche nach unten verlassen wurde. Statt die Chance auf einen weiteren Angriff auf das frische Rekordhoch zu nutzen, brach das Edelmetall unter den Support bei 1.920 USD und an die Zielzone um 1.850 USD ein. Dort startete allerdings eine Erholung, die jetzt schon wie erwartet an den Bereich um 1.895 USD geführt hat.


Passende Hebelprodukte auf den Goldpreis aus dem Gold-Chart heraus finden und direkt im Chart kaufen bzw. verkaufen?

Das geht! Mit dem neuen KO-Zertifikate-Modus auf Guidants.

Eine ausführliche Anleitung zum (Hebelprodukt-)Handel aus dem Chart finden Sie auch hier.


Charttechnischer Ausblick: Die Erholung macht nicht den Eindruck, als hätten die Bullen schon aufgegeben. Im Gegenteil: Sollte der Bereich um 1.900 USD jetzt nachhaltig überschritten werden, könnte die 1.920 USD als nächste große Hürde direkt attackiert werden. Selbst ein kurzer Ausbruch bis 1.935 und 1.950 USD wäre denkbar, ehe die Bären wieder aktiv werden dürften.

Ein dauerhafter Anstieg über 1.950 USD könnte dann bereits in einen Angriff auf die 1.985 USD-Marke münden. Gleichzeitig würden damit die Chancen auf die Wiederaufnahme des übergeordneten Aufwärtstrends steigen. Mit einem Ausbruch über 1.985 USD wäre dieser auch formal reaktiviert und das Rekordhoch als nächstes großes Ziel zu nennen.

Abgaben unter 1.870 USD würden den Anstieg dagegen stoppen und zu einem Rückfall auf 1.848 USD führen. Darunter wäre bereits mit der Fortsetzung des Einbruchs auf 1.795 USD zu rechnen.


Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

GOLD-Das-Comeback-der-Bullen-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Gold Chartanalyse (Tageschart)

Tägliche Gold– und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.