Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.314 Euro | 1.475 USD

Antofagasta senkt Prognosen

Der Minenbetreiber Antofagasta geht davon aus, dass die Produktion des Unternehmens in diesem Jahr nicht den geplanten Umfang erreicht. Das in London gelistete Unternehmen meldete für das erste Quartal einen kräftigen Anstieg der Goldproduktion. Antofagasta hat im ersten Quartal 2020 194.000 Tonnen Kupfer produziert, ein Plus von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Produktion von Gold stieg um 4,7 Prozent auf 65.100 Unzen, was das Unternehmen auf eine Steigerung in der Centinela-Mine zurückführt.

Antofagasta senkt Prognosen | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12431657-antofagasta-prognosen