Aktueller Goldkurs

05.12.19, 11:20 Uhr (GMT)

1.213 Euro | 1.475 USD

US-Rohölbestände sinken stark – Ölpreise gehen zurück

Die Ölpreise zeigen sich am Donnerstag leichter. Der US-Dollar zieht an und belastet damit den Rohstoffkomplex. In den USA sind die Rohölbestände in der vergangenen Woche stark gesunken. Wie die Energy Information Administration am Mittwoch mitteilte, sind die Rohölbestände in den USA in der vergangenen Woche um 10,6 Mio. auf 526,0 Mio. Barrel gesunken. Die Bestände liegen damit um 17 Prozent über dem Fünf-Jahresschnitt. Die Benzinbestände stiegen um 0,7 Mio. Barrel, bei den Destillaten war ein Anstieg um 0,5 Mio. Barrel zu verzeichnen. Die Bestände liegen um 26 Prozent über dem Fünf-Jahresschnitt.

US-Rohölbestände sinken stark – Ölpreise gehen zurück | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12779793-us-rohoelbestaende-sinken-stark-oelpreise