Aktueller Goldkurs

25.05.17, 20:12 Uhr (GMT)

1.120 Euro | 1.255 USD

Rohstoffindex erreicht Dreimonatshoch

„Der Bloomberg Rohstoffindex hat in der vergangenen Woche seine dreiwöchige Seitwärtsbewegung durchbrochen und erreichte ein Dreimonatshoch. Grund dafür war der starke Energiesektor, mit großen Gewinnen bei Gas und dem vierten Kursanstieg bei Öl in Folge“, sagt Ole Hansen, Rohstoffexperte bei der Saxo Bank. Nach dem Blick in den Abgrund Mitte Januar gehen nun viele Marktbeobachter, darunter auch die International Energy Agency, von einer Bodenbildung beim Ölpreis aus. Grund hierfür wäre die gestiegene US-Nachfrage nach Benzin und Versorgungsstörungen innerhalb der Opec. „Dies hat den Anstieg der Öl-Lagerbestände und die Sorgen darüber, dass das Treffen am 20. März zwischen der Opec und Russland bezüglich einer Förderkürzung enttäuschen könnte, mehr als wettgemacht“, sagt Hansen.

den vollständigen Artikel lesen