Aktueller Goldkurs

17.11.17, 18:03 Uhr (GMT)

1.094 Euro | 1.290 USD

Ölpreis: Weiterer Abverkauf an den Rohstoffmärkten

Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist erneut deutlich gesunken. Nach Berechnungen des Opec-Sekretariats vom Dienstag kostete ein Barrel (159 Liter) am Montag im Durchschnitt 98,56 US-Dollar. Das waren 2,07 Dollar weniger als am Freitag. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Mai-Lieferung sank gegen Mittag um 33 Cent auf 88,38 US-Dollar. Am frühen Morgen rutschte der US-Ölpreis in der Spitze auf 86,06 Dollar und damit auf ein neues Jahrestief. Ein Fass der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete gegen Mittag 99,94 US-Dollar. Das waren 69 Cent weniger als am Vortag.

den vollständigen Artikel lesen