Aktueller Goldkurs

30.03.17, 18:31 Uhr (GMT)

1.163 Euro | 1.249 USD

Öl und Metalle geben Gewinne wieder ab (29. Februar 2016)

Energie: Der Brentölpreis stieg am Freitag zwischenzeitlich auf ein 7-Wochenhoch von 37 USD je Barrel, WTI auf ein 4-Wochenhoch von 34,7 USD je Barrel. Die Ölpreise konnten die Gewinne aber nicht halten und beendeten den Handel letztlich leicht im Minus. Zum Auftakt in die neue Handelswoche notiert Brent wieder unterhalb der charttechnisch wichtigen Marke von 36 USD je Barrel. Im Februar scheiterten bislang mehrere Versuche, diese Marke zurückzuerobern. Dafür dürfte in den nächsten Wochen eine fallende US-Ölproduktion sorgen. In der letzten Woche wurden in den USA Daten des Öldienstleisters Baker Hughes zufolge 13 weitere Ölbohrungen stillgelegt, was dem zehnten Wochenrückgang in Folge entsprach.

den vollständigen Artikel lesen