Aktueller Goldkurs

21.09.18, 22:58 Uhr (GMT)

1.031 Euro | 1.199 USD

Markt ignoriert schwache chinesische Importdaten (15. Februar 2016)

Energie: Die Ölpreise sind am Freitag um mehr als 10% nach oben geschnellt. Brent stieg bis auf 33,5 USD je Barrel, WTI auf 29,7 USD je Barrel. Die Ölpreise können die Gewinne zum Auftakt in die neue Handelswoche trotz schwacher chinesischer Importdaten größtenteils verteidigen. Die chinesischen Öleinfuhren sind im Februar laut Daten der Zollbehörde um 20% gegenüber dem Rekordwert im Januar auf 6,3 Mio. Barrel pro Tag eingebrochen und lagen damit auch 4,6% niedriger als im Vorjahr.

den vollständigen Artikel lesen