Aktueller Goldkurs

14.12.17, 08:53 Uhr (GMT)

1.070 Euro | 1.256 USD

Korrektur-Déjà vu an den Aktienmärkten?; EUR/USD in potenzieller Flagge

Vergleicht man das letzte Jahr mit den aktuellen Entwicklungen, so fallen gewisse Parallelen auf. Im Sommer  2012 haben die Notenbanken durch massive verbale Intervention (Draghi: “… werden alles tun, um den Euro zu erhalten”) und eine Neuauflage der quantitativen Lockerung durch die Fed (QE3-Programm) den Bullenmarkt am Laufen gehalten.

den vollständigen Artikel lesen