Aktueller Goldkurs

21.09.18, 04:16 Uhr (GMT)

1.039 Euro | 1.208 USD

Kaufe das Gerücht, verkaufe die Tatsache…oder doch nicht?

Zuflüsse in Energie ETPs bestehen für die 4. Woche in Folge, trotz Beibehaltung des Status quo seitens OPEC. Energie ETPs verbuchten Nettokapitalzuflüsse in Höhe von 39,3 Mio. USD, weitgehend in WTI-Rohöl und Erdgas ETPs. Wie vorhergesagt, wurden etwaige Hoffnungen in das OPEC-Treffen in Wien vergangene Woche enttäuscht, da das derzeitige Produktionsniveaus trotz des anhaltenden Überangebots beibehalten wurde. Der Mangel an Zusammenarbeit von Nicht-OPEC-Mitgliedern, namentlich Russland, Einschnitte bei der Förderung und Angebot zu diesem Zeitpunkt zu machen, gab OPEC die Möglichkeit ihre eigenen Produktionsziele aufzugeben und mehr zu fördern. Der Markt reagierte negativ auf diese Nachricht, sodass Brent-Rohöl bei einem neuen Mehrjahrestief von 42,5 USD pro Fass aus der Handelswoche ging.

den vollständigen Artikel lesen