Aktueller Goldkurs

14.12.17, 22:02 Uhr (GMT)

1.058 Euro | 1.253 USD

Kupferpreis: Chinas Politik im Blick

Am morgigen Donnerstag beginnt in Peking die Jahrestagung des mehrtägigen Volkskongresses. Beim Kupferpreis setzten in dessen Vorfeld signifikante Gewinnmitnahmen ein.
Medienberichten zufolge sollen die Wachstumsziele für Chinas Wirtschaft auf sieben Prozent heruntergeschraubt werden, nachdem 2014 mit plus 7,4 Prozent das geringste Plus seit 24 Jahren gemeldet worden war. China und die USA gelten als Hauptabnehmer des roten Industriemetalls. Der am Morgen gemeldete chinesische Einkaufsmanagerindex vermochte daran wenig zu ändern. Sowohl dem breiter gefassten Composite (51,8 Punkte) als auch dem Sub-Index für den Dienstleistungssektor (52,0 Zähler) gelang gegenüber dem Vormonat zwar eine Verbesserung, an der vorsichtigen Haltung der Marktakteure änderte dies allerdings nichts. Seit Ende Januar hat sich Kupfer in der Spitze um über zehn Prozent verteuert, so dass eine technische Korrektur durchaus zu erwarten war.
Am Mittwochvormittag präsentierte sich der Kupferpreis mit stabilen Notierungen. Bis gegen 8.00 Uhr (MEZ) verteuerte sich der am aktivsten gehandelte Future auf High Grade Copper (Mai) um 0,002 auf 2,6585 Dollar pro Pfund.

den vollständigen Artikel lesen