Aktueller Goldkurs

24.01.18, 04:37 Uhr (GMT)

1.095 Euro | 1.341 USD

Industriemetalle weiter im Plus

Die Industriemetalle können auch am Donnerstag weiter zulegen. Der schwächere US-Dollar stützt die Notierungen. Derweil zeigt sich die Entwicklung in China weiter schwach, weshalb die Preise wieder fallen könnten.
Die Industriemetalle konnten sich bereits am Mittwoch nach oben bewegen. Der schwache US-Dollar, belastet von den jüngsten Daten zum Einkaufsmanagerindex des Dienstleistungssektors, stützt den Rohstoffsektor. Darüber hinaus verringert der schwächere Greenback die Sorgen um die Bewertung des chinesischen Yuan. Dies zeigte sich auch an der heutigen Erholung an der chinesischen Börse, der SSE Composite Index verbesserte sich um 1,5 Prozent auf 2.781 Punkte.

den vollständigen Artikel lesen