Aktueller Goldkurs

15.12.17, 09:21 Uhr (GMT)

1.062 Euro | 1.258 USD

Graphit – Langzeitgewinner unter den Rohstoffen

Seit Jahren steigen tendenziell die Preise für Graphit. Ein Rohstoff, der immer mehr Verwendung in der Industrie findet. Vor allem, wenn es um hochwertige Flocken geht

Die industriellen Anwendungen, die Graphit benötigen, werden immer mehr. So steigt die Nachfrage nach dem kleinen Bruder von Diamanten und Kohle seit Jahren stetig an. Dies sollte auch die Graphit-Preise weiter unterstützen. Der schwarz-graue Kohlenstoff findet Eingang in Schmierstoffen, in feuerfesten Stoffen, in Autoteilen und daneben in Batterien für Elektroautos und elektronischen Technikprodukten. Auch in modernen Atomkraftwerken ist Graphit für Hitzeleitung und -dämmung zuständig.

den vollständigen Artikel lesen