Aktueller Goldkurs

24.03.17, 21:59 Uhr (GMT)

1.151 Euro | 1.244 USD

2016 wird die nächste große Kupferlagerstätte Nordamerikas definiert!

Wenn Experten von sogenannten porphyrischen Kupferlagerstätten sprechen, kann der Laie damit zunächst nicht viel anfangen. Nur Wenige wissen, dass derartige Liegenschaften die größten Kupferminen der Welt beherbergen. Dazu gehört beispielsweise Chuquicamata in Chile, mit einer Ausdehnung von 13 Quadratkilometern und einer maximalen Tiefe von 1.100 Metern an Gigantismus bisher unübertroffen. Überall auf der Welt finden sich weitere beeindruckende porphyrische Kupferlagerstätten, wie Bingham (Utah), Cerro Colorado (Panama) oder El Chino (New Mexico). Den in der Regel geringen Erzgehalt von 0,4 bis 1 Prozent gleichen diese Liegenschaften durch die enorme Größe aus. Die Mineralisierungen erstrecken sich oftmals über mehr als 100 Mio. Tonnen Gestein.

den vollständigen Artikel lesen