Aktueller Goldkurs

20.10.17, 18:10 Uhr (GMT)

1.084 Euro | 1.281 USD

Höhere Preise machen Produktion attraktiver

Energie: Brentöl handelt wenig verändert bei 55,6 USD je Barrel, WTI bei rund 50 USD je Barrel. Der Preisanstieg bei Brent ist stark spekulativ getrieben. Die Netto-Long-Positionen der spekulativen Finanzanleger stiegen in der letzten Berichtswoche bis zum 12. September um knapp 19 Tsd. auf 449 Tsd. Kontrakte, was dem höchsten Niveau seit Anfang März entspricht.

den vollständigen Artikel lesen