Aktueller Goldkurs

20.10.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.084 Euro | 1.281 USD

Warten auf Impulse im Ölpreis

Die jüngste Erholung könnte auf Sand gebaut sein, doch eine klare Entscheidung ist noch nicht gefallen. Die Notierungen für WTI seit Mitte August mit fallenden Hochpunkten und Unterstützung bei 43$ – so kann hier auch ein fallendes Dreieck konstruiert werden. Ein Ausbruch aus diesem würde ein Richtungssignal liefern – kurzfristig negativ wäre ein Rückfall im WTI unter ca. 44,50$ – positiv hingegen über 47$. Favorisiert werden zum Wochenschluss jedoch stagnierende Kurse, eine abwartende Haltung in den Ölpreisen.

den vollständigen Artikel lesen