Aktueller Goldkurs

22.09.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.085 Euro | 1.297 USD

US-Rohölbestände sinken stark, WTI wieder über 50 USD

Die Ölpreise zeigten sich im gestrigen Handelsverkauf überwiegend leichter. Im späten Handel konnte dann WTI-Rohöl wieder zulegen, nachdem in den USA ein starker Rückgang der Rohölbestände gemeldet wurde.
Die Ölpreise lagen am Dienstag deutlich unter Druck, nachdem die Investoren einen Teil ihrer Vortagesgewinne mitnahmen. Wie erwartet hat die Volatilität bei Rohöl weiter zugenommen, bedingt durch die Unsicherheit um einen möglichen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union.

den vollständigen Artikel lesen