Aktueller Goldkurs

21.09.17, 03:37 Uhr (GMT)

1.082 Euro | 1.299 USD

Ungarn und Aserbaidschan planen Gasgeschäft

Ungarn will künftig Erdgas aus Aserbaidschan beziehen. Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban und der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev unterzeichneten dazu am Dienstag in Budapest eine Erklärung für eine “strategische Partnerschaft”, wie die staatliche ungarische Nachrichtenagentur MTI berichtete. Das Gas aus Aserbaidschan könne dabei helfen, die Energiepreise in Ungarn auf das niedrige Niveau der USA zu drücken, sagte Orban. Erdgas-Importe aus der Ex-Sowjetrepublik seien “im strategischen Interesse ganz Europas”, fügte der rechtsnationale Politiker hinzu. Die Details des Projekts sind aber noch offen.

den vollständigen Artikel lesen