Aktueller Goldkurs

21.09.17, 09:02 Uhr (GMT)

1.078 Euro | 1.294 USD

Überangebot von Rohöl im Fokus des Marktes

Die Fakten sprechen eher gegen eine nachhaltige Erholung im Ölpreis – sowohl für WTI als auch für Brent Oil. In den USA quellen die Läger bald über, die Produktion ist global auf einem sehr hohen Niveau und die OPEC sieht keine Veranlassung, weniger Öl zu fördern. Aus Sicht des Marktbeobachters FGE (http://www.cnbc.com/id/) wird derzeit ein Überschuss von rund 2 Mill. bpd produziert. Charttechnisch wird es nun spannend.

den vollständigen Artikel lesen