Aktueller Goldkurs

25.09.17, 04:32 Uhr (GMT)

1.081 Euro | 1.293 USD

Shell setzt nach BG-Übernahme Synergie-Ziel herauf

Der Ölkonzern Royal Dutch Shell verspricht sich nach der Übernahme seiner Rivalin BG Group deutlich höhere Effizienzgewinne als bisher gedacht. Statt 3,5 Milliarden dürften die Synergien 4,5 Milliarden US-Dollar (4,0 Mrd Euro) erreichen, teilte der Konzern am Dienstag in London mit. Die schon 2015 eingetütete Übernahme hatte Shell im Februar zum Preis von letztlich rund 35 Milliarden britischen Pfund (44,5 Mrd Euro) abgeschlossen. Die BG Group ist für Shell unter anderem wegen ihrer Gasfelder in Brasilien interessant.

den vollständigen Artikel lesen