Aktueller Goldkurs

22.09.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.085 Euro | 1.297 USD

Schwächere Ölpreise zum Wochenauftakt

Die Ölpreise treten auf der Stelle – jedoch mit abbröckelnder Tendenz. Die fallenden Hochpunkte im Brent Oil mahnen zur Vorsicht! Die jüngsten chinesischen Daten zu den Industriegewinnen, die Sorge um die globale Konjunktur und eine anhaltend hohe Rohölproduktion müssen als Gründe für die gestrigen Abgaben herhalten. Die Stabilisierung der vergangenen Wochen wackelt. Ein kurzfristiges Verkaufssignal zeigt sich allerdings noch nicht – eine Richtungsentscheidung aus charttechnischer Sicht könnte aber kurz bevorstehen. Im Brent wäre ein Fall unter 47$ ein erstes Verkaufssignal.

den vollständigen Artikel lesen