Aktueller Goldkurs

21.11.17, 11:22 Uhr (GMT)

1.087 Euro | 1.280 USD

ROUNDUP Wintershall hält libysche Milliardenforderung für unberechtigt

Die deutsche Ölfördergesellschaft Wintershall sieht sich einer Schadensersatz-Forderung von fast einer Milliarde US-Dollar (rund 890 Mio Euro) ausgesetzt. Erhoben hat sie der Chef des staatlichen Ölkonzern NOC aus Libyen, Mustafa Sanalla, als Ausgleich für Ausfälle bei der Ölförderung. “Wintershall hat eine moralische Verpflichtung, seine Zusagen zu erfüllen”, sagte er dem “Handelsblatt” (Freitag).

den vollständigen Artikel lesen