Aktueller Goldkurs

11.12.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.053 Euro | 1.242 USD

ROUNDUP China will Energieverbrauch zum Jahr 2020 deckeln

China hat eine Begrenzung des landesweiten Energieverbrauchs für das Jahr 2020 angekündigt. Der Verbrauch von Primärenergie – produziert etwa aus Kohle oder Erdgas – soll dann das Niveau von 4,8 Milliarden Tonnen Kohle nicht übersteigen, wie der Staatsrat am Mittwoch in Peking ankündigte. Das wäre jedoch fast 30 Prozent mehr als im vergangenen Jahr, als in China laut offiziellen Angaben Primärenergie im Umfang von 3,76 Milliarden Tonnen an sogenanntem Kohleäquivalent verbraucht wurde.

den vollständigen Artikel lesen