Aktueller Goldkurs

18.07.18, 18:15 Uhr (GMT)

1.056 Euro | 1.227 USD

Rohöl: Wo liegt die Schmerzgrenze auf der Angebotsseite?

Ökonomisch betrachtet sind WGZ-Bank-Analyst Bernd Schnarr zufolge Notierungen in einer groben Spanne um 45 US-Dollar pro Barrel möglich, doch müssten dann die Geldmittel für Investitionen und Explorationen massiv gekürzt werden.

den vollständigen Artikel lesen