Aktueller Goldkurs

16.01.17, 19:15 Uhr (GMT)

1.136 Euro | 1.203 USD

Rohöl im Plus, Brent schließt über 50 USD

Die Ölpreise kletterten am Montag deutlich, gestützt vom schwächeren US-Dollar und zunehmenden Angebotssorgen. Unter anderem ist der Ausstoß in Nigeria erneut gesunken.
Der schwächere US-Dollar hat am Freitag und Montag die Rohstoffmärkte spürbar unterstützt. Auslöser der Abwertung des Greenback waren die Arbeitsmarktdaten für Mai, welche neue Stellen im Umfang von lediglich 38.000 auswiesen.

den vollständigen Artikel lesen