Aktueller Goldkurs

19.09.18, 06:10 Uhr (GMT)

1.033 Euro | 1.201 USD

Ölpreise ziehen an, US-Bestände sinken

Die Ölpreise legten gestern deutlich zu, bedingt durch die Einigung zwischen Russland und einigen OPEC-Mitgliedern, die Ölförderung nicht weiter auszubauen. In den USA sind derweil die Rohölbestände etwas gesunken.
Wie das private American Petroleum Institute am Mittwoch mitteilte, sind die Rohölbestände in den USA in der vergangenen Woche um 3,3 Mio. Barrel gesunken. Erwartet wurde im Vorfeld ein Anstieg der Reserven um gut drei Millionen Barrel. Am Donnerstag werden die offiziellen Daten des US-Energieministeriums vorliegen.

den vollständigen Artikel lesen