Aktueller Goldkurs

14.12.17, 22:01 Uhr (GMT)

1.058 Euro | 1.253 USD

Ölpreise wenig verändert – Opec-Förderkürzung nicht in Sicht

Die Ölpreise haben am Mittwoch ihren zum Wochenstart begonnenen Stabilisierungskurs fortgesetzt. Während US-Rohöl leicht nachgab, konnte europäisches etwas zulegen. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 78,67 US-Dollar. Das waren 20 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte WTI zur Lieferung im Dezember fiel dagegen um 33 Cent auf 74,28 Dollar.

den vollständigen Artikel lesen