Aktueller Goldkurs

28.05.18, 11:45 Uhr (GMT)

1.112 Euro | 1.299 USD

Ölpreise verharren nahe tiefsten Werten seit Februar 2009

Die Ölpreise haben am Dienstag weiter nahe ihrer mehrjährigen Tiefstände vom Vortag notiert. Im frühen Handel kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 40,91 US-Dollar. Das waren 31 Cent mehr als am Vorabend, als der Preis den tiefsten Wert seit Februar 2009 erreicht hatte. Der Preis für ein Fass der Sorte WTI stieg leicht auf 37,67 Dollar. Das waren 17 Cent mehr als beim Tiefstand vom Vortag. Auch beim WTI war der niedrigste Wert seit Februar 2009 erreicht worden.

den vollständigen Artikel lesen